Über Uns

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Hundeschule Vitis.
Persönlicher Kontakt ist uns sehr wichtig und somit wollen wir uns etwas genauer vorstellen.

Nicole Mader mit Juna und Frodo
Nicole mit Juna und Frodo
Frodo und Juna im Wald

Mein Name ist Nicole Mader,
ich wurde am 03.09.1984 geboren. Schon von klein auf begleiteten mich tierische Freunde durch mein Leben. Sie alle haben meine Kindheit bereichert und bleiben für immer in Erinnerung.

Im August 2007 trat mein erster Hund in mein Leben. Ein Australian Shepherd Rüde namens Frodo. Mit ihm absolvierte ich die BH, BGH 1-3 und die Rettungshundeprüfungen Fläche A und B. Von 2008 bis Frühjahr 2019 war ich aktives Mitglied der Österreichischen Rettungshundebrigade. Die Rettungshundearbeit war für mich eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die mir und meinen Hunden Spaß machte. Im Oktober 2016 kam Juna, ebenfalls eine Australian Shepherd Hündin, dazu. Auch Juna absolvierte die Grundausbildung zum Rettungshund, einen Therapiejunghundekurs und mittlerweile auch ihre ersten Prüfungen im Begleithundesport. Ich hoffe die beiden begleiten mich noch viele Jahre gesund und munter an meiner Seite.
Ich selbst absolvierte neben den Prüfungen mit den Hunden auch die Kursleiterprüfung und die Ausbildung zum Rettungshundelehrwart. Weiters schaffte ich die Ausbildung zum ÖKV-Trainer, worauf ich sehr stolz bin. Ich besuche auch immer wieder Seminare und Workshops um am Laufenden zu bleiben. Letzteres begann ich im April 2020 die Ausbildung zum zertifizierten Hundefitnesstrainer.
Für mich gilt „Ein Leben ohne Hund ist möglich aber sinnlos“.

Drei Hunde der Trainerinnen
Juna (links) Frodo (mitte) Stacie (rechts)